Irland, die grüne Insel, ist ein Paradies für Naturliebhaber. Grüne Weite, soweit das Auge reicht und bizarre schroffe Felsen, gegen die die See brandet - Irland bietet Freiraum, um die Seele baumeln zu lassen und durchzuatmen.

Irland gehört zu den beliebtesten Reisezielen in Europa. Gerade Individualtouristen und Backpacker zieht es auf die grüne Insel. Das Land im Nordwesten des europäischen Kontinents hat tatsächlich einiges zu bieten. Berühmt ist Irland vor allem wegen seiner einzigartigen Natur. In diesem Artikel geht es um die schönsten Reiseziele und darum, was Reisende über Irland wissen sollten.

Irland gehört durch seine etwas isolierte, geographische Lage und sein besonderes Klima noch immer zu einem der authentischsten und ursprünglichsten Länder des europäischen Kontinents. Hierher zieht es Touristen aus aller Welt, die Natur und eine ruhige Erholung suchen und gleichzeitig fasziniert sind von den beeindruckenden Stätten der keltischen Kultur. Diese hat jahrhundertelang die Geschichte Irlands und seine Bauten beeinflusst.

Trotz der rauen Witterungsbedingungen ist Irland ein sehr beliebtes Reiseziel für deutsche Urlauber. Mit ihrer schroffen Landschaft, den altehrwürdigen Bauwerken und den saftigen grünen Wiesen bietet die Insel verschiedenste Attraktionen. Freunde der Architektur und Naturliebhaber kommen hier gleichermaßen auf ihre Kosten. Damit diese Kosten für den Urlaub selbst nicht zu groß werden, empfiehlt sich eine ausführliche Reiseplanung. Bei uns erhalten Sie deshalb alle Informationen darüber, wie Sie den bestmöglichen Ort für die Übernachtung auf der grünen Insel finden.

Irland, die wunderschöne grüne Insel, ist ein ungewöhnliches Reiseziel für Camper. Wer sich für einen Campingurlaub in Irland entscheidet, wird jedoch freudig überrascht sein, dass hier mehr als 100 Campingplätze meist inmitten der schönen Natur zur Auswahl stehen. Die malerischen Landschaften, die aufregenden Küsten, die beschaulichen Fischerorte und imposanten Burgen des Landes sind auf jeden Fall einen Campingurlaub wert. Zu beachten sind der hier herrschende Linksverkehr und die durchaus wechselhaften Wetterbedingungen, für die man gewappnet sein sollte.

Irland ist aufgrund seiner pflanzenreichen Landschaften auch als die Grüne Insel bekannt. Vor Ort erwarten den Besucher ideale Bedingungen für einen gelungenen Urlaub, der eng verknüpft mit der Natur stattfindet.

Zwanzig Prozent aller Reisenden, die Irland besuchen, kommen aus Deutschland. Damit zählt die grüne Insel zu den beliebtesten Reisezielen deutscher Urlauber in Europa. Während viele Touristen die kleinen Dörfer und die reizvollen Landschaften im Inselinneren erkunden, werden Städtereisen in die irische Hauptstadt Dublin immer beliebter.

Die größte Insel Irlands ist über eine ziemlich kurze Brücke Achill Sound mit dem Festland verbunden. 120 km Küstenlinie führen Sie an langen Sandstränden, hohen Klippen und unberührter Natur vorbei. Diese raue, unwegsame Natur war ein Grund dafür, dass sich Rebellen aus den zahlreichen irischen Unruhen immer wieder auf Achill Island versteckten. Dort hatten es ihre Jäger sehr schwer hatten sie zu verfolgen.

Etwa eine Stunde südlich von Dublin liegt die Grafschaft Wicklow, der Vorgarten Dublins, liebevoll Garden of Ireland genannt.

Im äußersten Südosten gelegen profitiert County Wexford vom Golfstrom, der ein mildes Klima und sensationelle Landschaften mit endlosen weißen Sandstränden bringt. Einer dieser Sandstrände ging mit dem oskarnominierten Der Soldat James Ryan in die Filmgeschichte ein: Die Eröffnungsszene fand nicht in der Normandie statt, sondern am 11 km langen, verlassenen Strand von Curracloe, nördlich von Wexford Town.

Seite 1 von 4

Irland Ausflüge Touren & Aktivitäten

Erkunden Sie Irlands Hauptstadt bei einer Stadtrundfahrt oder bei anderen spannenden Ausflügen in Dublin und genießen Sie den bevorzugten Einlass im Guinness Store House oder entdecken Sie die schönsten Ecken der Insel bei einem Tagesausflug.

Irland Ausflüge online buchen

Hotline

0991 - 2967 67551

Buchung & Beratung durch das Servicecenter unseres Reisebüropartners Travianet: Buchungsanfrage

Mo-Fr 08:00-18:00 Uhr
Sa 09:00-14:00 Uhr
So 09:00-14:00 Uhr

Aktuelle News zum Coronavirus

Irland Covid-19 Informationen Aktuelle News zum Coronavirus (COVID-19) in Irland. Wir halten Sie über aktuelle Maßnahmen und Änderungen auf dem Laufenden.…
Aktuell gibt es keine Einreisebeschränkung oder Testpflicht für die Einreise nach Irland!

Interessante Artikel

  • Irland erkunden mit ultraleichtem Gepäck
    Irland erkunden mit ultraleichtem Gepäck Irland ist nicht zuletzt Wanderland. Backpacking-Urlaub ist hier fast schon Kulturgut und kann zu den erholsamsten Auszeiten werden - wenn man es richtig angeht. In diesem Beitrag wollen wir eine…