Irland mal anders: Skifahren auf der grünen Insel

Artikel bewerten
(1 Stimme)

Wer Irland hört, denkt sofort an grüne Hügel und steile Küsten, Guinness, Schafe und idyllische Landschaften. Wintersport kommt dabei niemandem in den Sinn. Doch seit einiger Zeit wird Skifahren bei Iren und Urlaubern gleichermaßen immer beliebter.

Skifahren in Irland mit garantiert gutem Wetter

Damit bei dem durchwachsenen irischen Wetter niemand auf den Spaß auf weißen Pisten verzichten muss, gibt es eine hervorragende Alternative. In Dublin steht die beliebte Skihalle. Das Indoor-Vergnügen schützt vor schlechtem Wetter und ermöglicht den Ski-Spaß also auch im Sommer, ganz ohne Schnee.

Ohne Schnee das Skifahren genießen

Die Skihalle Dublins ist etwas Besonderes: hier liegt kein künstlicher Schnee. Stattdessen soll die innovative Oberfläche das Gefühl auf frischem Schnee zu fahren so exakt wie möglich nachempfinden. Auch stehen keine langen Strecken zur Verfügung, wie man es von den großen Skihallen Europas und der Welt kennt. Eine neuartige Förderbandtechnologie simuliert kilometerlange und theoretisch unendliche Abfahrten, und das auf kleinstem Raum. Dabei lassen sich Bodenbeschaffenheit und Schwierigkeit der künstlichen Piste individuell an die Bedürfnisse der Fahrer anpassen.

Der ideale Ort für Anfänger und Fortgeschrittene

Durch die individuelle Anpassung der Bedingungen eignet sich die Dubliner Skihalle für blutige Anfänger und erfahrene Skifahrer gleichermaßen. Die langen Abfahrten ermöglichen es jedem Fahrer, ausgiebig an seinen Fähigkeiten zu arbeiten oder einfach die Sportart zu genießen. Gerade für Kinder bietet das Indoor-Skifahren eine sichere Umgebung um die Grundlagen zu erlernen, bevor sie auf die Pisten der Welt kommen. Trotz der abgesicherten Bedingungen sollten Einsteiger einen schützenden Ski Helm, unter anderem erhältlich im Online Shop von XSPO, tragen, der vor den schlimmsten Verletzungen bei einem Sturz bewahrt. Wer bewusst an seiner Technik arbeiten möchte, kann sich dort einen Kurs mit ausgebildeten Lehrkräften nehmen.

Das etwas andere Sommercamp

Dublins Skihalle bietet neben dem normalen Abfahrtvergnügen auch Sommercamps für Kinder und Jugendliche an. Dort können Skifahrer mit allen Niveaus, Ski fahren lernen oder sich unter Anleitung weiter verbessern. Ein großer Vorteil ist es, dass die Kurse und das Camp ganz unabhängig vom Wetter abgehalten werden können: so ist der Skispaß auf jeden Fall garantiert.

Patrick Buchholz

...ist Inhaber von Visitirland.de und ein Urgestein im Bereich Online-Travel. Er hat seit 2002 mehrere Online Reiseportale für verschiedene Länder und Destinationen aufgebaut. Der zweifache Familienvater verreist gern selbst und holt sich so neuen interessanten Content für seine Reiseportale. Seine Lieblingsreiseziele sind die Mittelmeerinsel Malta und die Insel Irland. 

Webseite: www.visitirland.de

Irland Ausflüge Touren & Aktivitäten

Erkunden Sie Irlands Hauptstadt bei einer Stadtrundfahrt oder bei anderen spannenden Ausflügen in Dublin und genießen Sie den bevorzugten Einlass im Guinness Store House oder entdecken Sie die schönsten Ecken der Insel bei einem Tagesausflug.

Irland Ausflüge online buchen

0991 - 2967 67551

Buchung & Beratung