Irland Blog (32)

Aktuelle Informationen & News rund um die grüne Insel Irland. Verpassen Sie keinen Beitrag, indem Sie unseren RSS-Feed abonnieren.

Aktuelle News zum Coronavirus (COVID-19) in Irland. Wir halten Sie über aktuelle Maßnahmen und Änderungen auf dem Laufenden.

Irland, die wunderschöne grüne Insel, ist ein ungewöhnliches Reiseziel für Camper. Wer sich für einen Campingurlaub in Irland entscheidet, wird jedoch freudig überrascht sein, dass hier mehr als 100 Campingplätze meist inmitten der schönen Natur zur Auswahl stehen. Die malerischen Landschaften, die aufregenden Küsten, die beschaulichen Fischerorte und imposanten Burgen des Landes sind auf jeden Fall einen Campingurlaub wert. Zu beachten sind der hier herrschende Linksverkehr und die durchaus wechselhaften Wetterbedingungen, für die man gewappnet sein sollte.

Irland ist aufgrund seiner pflanzenreichen Landschaften auch als die Grüne Insel bekannt. Vor Ort erwarten den Besucher ideale Bedingungen für einen gelungenen Urlaub, der eng verknüpft mit der Natur stattfindet.

Dublin ist eine trendige, bunte Stadt und bietet einige Highlights für Touristen. Sie fällt mit etwa einer halben Million Einwohner relativ klein aus, dafür bietet sie jedoch ein umfangreiches Kulturleben. Nach Dublin kommt man am besten mit dem Flieger.

Wenn Familien, Einzelpersonen, Paare oder Freundesgruppe den nächsten Urlaub planen, wird meist die Karibik, die USA oder eine Vielzahl der südlichen europäischen Länder gedacht. Doch oftmals kommt Irland viel zu kurz bei den Reisende. Doch woher kommt dieser Sachverhalt? Irland kann sehr viel bieten und regt immer wieder zu neuen Erlebnissen an. Daher sollten Sie sich unbedingt einmal öffnen, um dieses wunderschöne, märchenhafte Land in Ihre Urlaubsplanung einziehen zu lassen.

Es gibt wieder einen neuen Fettnäpfchenführer aus dem Hause CONBOOK! Der unterhaltsame Reiseknigge für die grüne Insel ist als aktualisierte und komplett überarbeitete Neuausgabe erschienen.

Die grüne Insel gewinnt in den letzten Jahrzehnten immer mehr an Beliebtheit, wenn es um die Wahl eines attraktiven Reiseziels geht. Dafür sorgen vor allem die landschaftliche Schönheit der Insel und ein tolles Flair, in dem man sich einfach wohlfühlen muss. Vor allem diese natürliche Attraktivität von Irland sorgt dafür, dass die Insel traumhafte Ziele und beeindruckende Sehenswürdigkeiten bietet, die man sich nicht entgehen lassen sollte.

Die grüne Insel zählt es als echter Insidertipp für entspannte Spontanreisen. So sorgt vor allem Dublin als Reiseziel dafür die plötzlich auftretende Reiselust zu befriedigen. Immer mehr Menschen aus Deutschland buchen kurzfristig eine Reise nach Irland, um dem Stress aus dem Alltag zu entfliehen und für eine gelungene Abwechslung zu sorgen. Demnach sind es vor allem Städtetrips nach Irland, die für Spontanreisende eine optimale Destination bietet.

Kaum ein Land in Europa ist so grün wie Irland. Der Name selbst setzt sich aus dem keltischen Wort „Erin“ zusammen, welches übersetzt „Grünland“ bedeutet. Besonders der St. Patrick's Day, der 17. März, ist ein Feiertag, an dem alles grün eingefärbt wird. Manche Städte gehen sogar so weit, die Flüsse, die durch sie hindurchfließen, in dieser Farbe zu färben. Doch auch neben dem weltbekannten Feiertag und der wunderschönen Natur hat Irland viele Sehenswürdigkeiten zu bieten.


Die Reise nach Irland ist geplant doch die Englischstunden in der Schule sind schon lange her? Oder man hat überhaupt noch nie Englisch gelernt? Kein Problem, heute ist es so einfach wie nie zuvor, eine Fremdsprache zu lernen. Die Ausrede, dass man abends nach der Arbeit zu müde ist um einen Sprachkurs auf der Volkshochschule zu besuchen, gilt schon lange nicht mehr.

Unser eigener Irland Kalender "Impressions of Ireland" mit 13 tollen Irland Motiven ist ab sofort erhältlich.

Zwanzig Prozent aller Reisenden, die Irland besuchen, kommen aus Deutschland. Damit zählt die grüne Insel zu den beliebtesten Reisezielen deutscher Urlauber in Europa. Während viele Touristen die kleinen Dörfer und die reizvollen Landschaften im Inselinneren erkunden, werden Städtereisen in die irische Hauptstadt Dublin immer beliebter.

Mit ihren beiden letzten Alben „In a Perfect World“ und „Coming Up For Air“ etablierte sich das irische Quartett Kodaline, bestehend aus Steve Garrigan (Gesang), Mark Prendergast (Gitarre), Jason Boland (Bass) und Vinny May (Drums), als eine der größten Bands Irlands. Mit „Brother“ erscheint nun die erste Single ihres kommenden, dritten Album.

Dass Irland ein teures Pflaster ist, ist allgemein bekannt. Dennoch gibt es für kleine wie große Geldbeutel Möglichkeiten in Dublin zu übernachten. Natürlich ist es von Vorteil, zentral zu wohnen, da es Zeit und ÖPNV erspart. Andererseits kosten die zentralen Unterbringungen in der Regel auch mehr.

Eine Sprachreise nach Dublin kann zu einem bleibenden Ferienerlebnis werden. Die Teilnehmer werden auf einer Sprachreise in Dublin bestens betreut und bekommen ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm geboten. Die Schüler können innerhalb weniger Wochen fließend Englisch sprechen und schreiben lernen. Lernen macht in einer Gruppe in einem anderen Land bedeutend mehr Spaß als zu Hause, besonders in einer harmonischen Gruppe.

Am besten buchen Sie Ihr Mietfahrzeug bevor Sie nach Irland fahren. Denn insbesondere zu Ferienzeiten sind die Fahrzeuge schnell vergriffen, außerdem sind Internetbuchungen häufig preiswerter. Die gängigsten Mietwagenfirmen haben ihre Schalter an den Flughäfen.

Wer Irland hört, denkt sofort an grüne Hügel und steile Küsten, Guinness, Schafe und idyllische Landschaften. Wintersport kommt dabei niemandem in den Sinn. Doch seit einiger Zeit wird Skifahren bei Iren und Urlaubern gleichermaßen immer beliebter.

Saftig-grüne Wiesen, schroffe Küsten und eine fremd klingende Sprache zeichnen die Insel Irland im Nordwesten Europas aus. Keltische Traditionen und geschichtsträchtige Orte können Urlauber auf ihren Reisen durch dieses Land entdecken. Dabei sollte die passende Kleidung, die Schutz vor Wind und Wetter bietet, nicht fehlen.

Die Küste Irlands hat eine große landschaftliche und kulturelle Vielfalt zu bieten, die man auf einer Reise durch das Land entdecken kann. Eine besonders komfortable Möglichkeit, nicht nur einen Ort, sondern die ganze Küste zu bereisen, ist eine Kreuzfahrt.

Wer in ein fremdes Land verreisen möchte, informiert sich heute vorab im Internet. Erfahrungsberichte von anderen Reisenden und Rezensionen sind mehr gefragt, als je zuvor. Wer es klassisch mag, greift zudem zu einem gedruckten Reiseführer, um sich einen ersten bildhaften Eindruck zu verschaffen, Tipps und Sehenswürdigkeiten in Erfahrung zu bringen.

Irland Ausflüge Touren & Aktivitäten

Erkunden Sie Irlands Hauptstadt bei einer Stadtrundfahrt oder bei anderen spannenden Ausflügen in Dublin und genießen Sie den bevorzugten Einlass im Guinness Store House oder entdecken Sie die schönsten Ecken der Insel bei einem Tagesausflug.

Irland Ausflüge online buchen

Hotline

0991 - 2967 67551

Buchung & Beratung durch das Servicecenter unseres Reisebüropartners Travianet: Buchungsanfrage

Mo-Fr 08:00-18:00 Uhr
Sa 09:00-14:00 Uhr
So 09:00-14:00 Uhr

Aktuelle News zum Coronavirus

Irland Covid-19 Informationen Aktuelle News zum Coronavirus (COVID-19) in Irland. Wir halten Sie über aktuelle Maßnahmen und Änderungen auf dem Laufenden.…
72 Stunden vor der Abreise ist ein negatives COVID-19-Testergebnis erforderlich

Interessante Artikel

  • Guinness Storehouse
    Guinness Storehouse Das Guiness Storehouse befindet sich auf dem Gelände der über 250 Jahre alten Guinness-Brauerei. Sie wurde 1759 in Dublin gegründet und ist für Dublin-Besucher einen ausgedehnten Besuch wert. Die Brauerei,…